FRANKREICH 

AUSSTELLUNG   IN  METZ AM 02.11.2008

SIE HABEN ES WIEDER GETAN !!!

 

Stellt Euch vor, sie haben mich doch wieder ausgestellt!

Und ich dachte, dass ich sie davon überzeugt hätte, mich nicht mehr mit auf eine Ausstellung zu schleppen.

 

Denn ich, Arthus, mag nicht gern in den Ausstellungsring, das ist nicht mein Ding.
Doch an diesem Tag war irgendwie alles anders.  Wir, Highlight und ich, trafen uns mit Aron, Chila und Twister in Metz. Am Ausstellungsring nahmen wir Platz und mussten nicht lange warten, bis wir an der Reihe waren. Aron, der Sohn von Highlight war als erster an der Reihe. Er hat zwar auch keine Lust in den Ring zu steigen, aber er ist ein hübscher Kerl und erhielt

vom Richter ein Exc.1

Auch sein Papa Twister erhielt in der Championklasse ein Exc.1 

Ich hab genau zugesehen, der Richter scheint echt nett zu sein, denn auch ich

wurde von ihm nicht nur - angeschaut -, nein er verteilte sogar ´Streicheleinheiten´.

Von der Nasen- bis zur Rutenspitze - fühlte - er mich ab und erwähnte dabei lobenswert mein Exterieur

(Excellent: Kopf, Gebiss, Wesen, Knochenstärke, Fell und Befederung).

 

ICH ERRANG EIN - EXC. 2  Res. CAC - IN DER OFFENEN KLASSE RÜDEN.

DAS FAND ICH ECHT TOLL -- deshalb hab ich auch nicht den Rückwärtsgang eingelegt.

Meine Highlight errang ein Exc.3 in der OFFENEN KLASSE Hündinnen.

Ein erfolgreicher Morgen und ein sonniger Nachmittag ging langsam zu Ende. Nach Kaffee und Kuchen (von Moni) machten wir uns auf den Heimweg.

 

Aron vom Isenstein

V 1

 Chila und Aron

Sonnige Pause

Highlight, Chila und Aron

  Arthus und Highlight

- jetzt aber ab nach Hause ! -

Highlight

 

dieser Sonntag!

 Trotz Allem hoffe ich, Arthus, dass bis zum nächsten Mal viel Zeit vergeht.

Tschüss !!!